Keramik selber bemalen


1.    Allgemeine Geschäftsbedingungen

2.    Erweiterung (Kinder)Geburtstag

3.    Erweiterung Junggesellenabschied

4.    Erweiterung Betriebsfeier

5.    Erweiterung Workshop

 

 

 

 

1. Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

§1 Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen uns und unseren Kunden. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung.

 

§2 Im Keramikmalcafe „deine TONART“ werden Rohkeramiken zur Verfügung gestellt, welche mit speziellen Glasuren bemalt werden können.

 

§3 Der Keramikpreise sind Komplettpreise, d.h. den Rohling selbst, die Farben, das Benutzen der Malwerkzeuge sowie Zubehör (Mengen entsprechend des Rohlings), das Malen im Studio für höchstens drei Stunden (zusammenhängend), ggf. das Glasieren, das Brennen und die Beratung und Betreuung durch unsere Mitarbeiter.

§4 Es gilt ein Mindestumsatz von 15,-€/Person/Besuch. Kinder bis einschl. 12 Jahren 

   10,-€/Person/Besuch.

 

§5 Nach den einkalkulierten drei Stunden Keramikmalzeit (ab vereinbarter Uhrzeit) berechnen wir für jede angefangene halbe Stunde 2,50€/Pers. zusätzlich.

Gibt es Folgereservierungen für eure Plätze, sind diese nach drei Stunden zu räumen.

 

§6 Für Gruppen ab sechs Personen gilt ein Mindestumsatz von 15,-€/Pers. innerhalb der Geschäftszeiten und 20,-€/Pers. außerhalb der Geschäftszeiten. Es ist eine Anzahlung von 10,-€/Person innerhalb einer Woche nach Reservierung zu errichten, sonst ist die Reservierung unsererseits nicht verbindlich.

§7 Erstattung der Anzahlung bei Absage eines Gruppentermins ab sechs Personen:

-        bis 10 Tage vor Maltermin               = 100 %

-        bis 4 Tage vor Maltermin                 =   50 %

-        bis 48 Stunden vor Maltermin           =     0 %

   

§8 Antialkoholische Getränke sind von deine TONART abzunehmen. Ein Verstoß wird mit den Kosten pro Getränkeeinheit berechnet, die es in „deine TONART“ kosten würde. Alkoholische Getränke und fett- und krümelfreie Knabbereien darfst du gerne mitbringen. Wir übernehmen jedoch keine Haftung für evtl. Schäden an der Keramik wegen Nichtbefolgung unserer Hinweise zu Fettfingern und Krümeln.

 

§9 Gutscheine können nicht als Barbetrag ausgezahlt werden und sind nicht mit einer Rabattkarte kombinierbar. Restbeträge werden auf dem Gutschein vermerkt.

 

§10 Rabattkarten sind nur einzeln einlösbar und nicht mit Gutscheinen kombinierbar.

 

§11 Die Keramiken, Getränke und ggf. Dienstleistungen sind am Tag des Bemalens vor Verlassen der Geschäftsräume zu zahlen. Die Rechnungsnummer auf dem Kassenbon ist gleichzeitig die Auftragsnummer zum Brand. Diese erscheint nach etwa 7-10 Tagen (ohne Gewähr) auf unserer Homepage unter „Abholung" und ist dann abholbereit. Sollte dies nicht der Fall sein, wird deine Keramik wahrscheinlich einer Korrektur unterzogen. Die Ausgabe der Keramiken erfolgt nur nach Vorlage des dazugehörigen Kassenbons.

Es besteht die Möglichkeit unseren Expressbrand zu nutzen. Diese Option kostet pro Keramik 5,-€ und ist nur verfügbar, wenn die Ofenkapazität es zulässt.

 

§12 Wird eine unfertig bemalte Keramik zur Aufbewahrung hinterlegt oder unfertig mitgenommen, um es an einem anderen Tag weiter zu bemalen, so wird eine Weitermalgebühr von 2,50Euro/Std. erhoben. Diese ist an dem Tag zu entrichten, an dem die Keramik weiter bemalt wird. Ein reiner Weitermaltermin ist am Wochenende nicht verfügbar.

 

§13 Fertige und unfertige Stücke werden sechs Monate aufbewahrt, wobei der erste Monat kostenlos ist. Jeder weitere angefangene Monat wird mit 5,-€ berechnet. Nach sechsmonatiger Aufbewahrung werden die Keramiken entsorgt und jeglicher Anspruch erlischt.

 

§14 Für Fehler in der Glasur, die die Funktion der Keramik nicht beeinträchtigen, wird kein Ersatz geleistet. Nach Abholung der fertigen Stücke und nach Verlassen der Geschäftsräume besteht kein Anspruch auf kostenlose Reparatur. Bitte vergewissere dich deshalb bei Abholung, dass deine Keramik in Ordnung ist. Spätere Reklamationen Können nicht anerkannt werden. (ausgenommen Undichtigkeit)

 

§15 Es besteht kein Garantieanspruch auf perfekte Ergebnisse, da jedes einzelne Stück durch Handarbeit von dir selbst und zum Teil von uns (brennen, glasieren, fertig bearbeiten) ein Unikat ist. Kleine Schönheitsfehler beim Malen, in der Glasur und beim Brennvorgang können entstehen. Das geschieht eher selten, ist aber bei allen Handarbeiten einzukalkulieren und kein Grund zur Reklamation. Sag uns aber bitte Bescheid, wenn dir etwas an deiner Keramik auffällt. Meist können wir Kleinigkeiten handwerklich noch sehr gut ausbessern.

 

§16 Sehr selten passiert es, dass ein Kunstwerk kaputt geht. In diesem Fall ersetzen wir ausschließlich den Rohling. Ein Anspruch auf Entschädigung der „verlorenen Zeit“ gibt es nicht.


§17 Bei der Einweisung in die Keramikmalerei weisen wir auf einige zu beachtende Dinge hin. Werden diese Hinweise bei der Bemalung der Keramiken ignoriert und treten infolgedessen Fehler auf, übernehmen wir hierfür keine Verantwortung. Verbesserungsarbeiten an der Keramik gehen dann zu
deinen Lasten.

 

§18 Die fertig gebrannten Keramiken sind spülmaschinenfest, können aber nach einiger Zeit des Gebrauchs durch die Spülmaschine Haarrisse aufweisen. Wer diese nicht möchte, sollte die Keramiken zügig von Hand spülen oder die Keramiken vollständig bemalen, da Haarrisse nur auf unbemalten Stellen entstehen.


Haftung und Datenschutz:
Deine TONART übernimmt keine Haftung bei Beschädigungen, Unglücksfällen, Verletzungen, Verlusten, Verspätungen oder sonstigen Unregelmäßigkeiten. Eltern behalten die Aufsichtspflicht für die Teilnehmer bis einschl. 11 Jahren, haften bei Diebstahl, Beschädigungen und Unfällen.


Deine persönlichen Daten werden unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen elektronisch gespeichert. Eine Weitergabe
der Daten an Dritte findet nicht statt. Dies gilt für alle bei der Anmeldung aufgenommen Daten.

Ausführliche Datenschutzbestimmungen findest du auf unserer Homepage unter http://deine-tonart.de/weitere-Infos/Datenschutz/



AGB`s speziell zu (Kinder)Geburtstagsevents

Zeitplan

-       Dauer bis zu 3 Stunden

-       ggf. Kuchenessen (Kuchen bitte selber mitbringen)

-       Einführung

-       Auswahl

-       KeramikMalZeit

-       Aufräumen entfällt, da ihr einen Geburtstag bei uns feiert.

 

 

Kosten

-       Laut vorheriger KeramikPaketAuswahl oder Mindestumsatz 15,-€/Pers., wobei in beiden Fällen pro Person 10,-€ Anzahlung durch Überweisung zu errichten sind. (Erläuterung siehe unten)

 

-       Wasser, Saft und Schorle sowie je ein Kaffeegetränk für bis zu zwei Begleitpersonen (bei Kindergeburtstagen) sind in den KeramikPaketen zu Geburtstagsfeiern enthalten. Weitere alkoholfreie Getränke sind komplett von „deine TONART“ abzunehmen. (diverse Softgetränke, alkoholfreier Sekt, alkoholfreier Radler, diverse Tee- und Kaffeesorten)

Ein Verstoß wird mit den Kosten pro Getränkeeinheit berechnet, die es in „deine TONART“ kosten würde.

Alkoholische Getränke sowie Knabbereien, welche fett- und krümelfrei sein müssen, dürfen mitgebracht werden. Dabei übernehmen wir jedoch keine Gewähr, wenn dadurch Mängel an der Keramik bzw. an dem Brennergebnis entstehen.

 

-       Nach den einkalkulierten drei Stunden Eventdauer (ab vereinbarter Uhrzeit) berechnen wir für jede angefangene halbe Stunde 2,50€/Pers. zusätzlich.

Gibt es Folgereservierungen für die von euch belegten Plätze, sind diese nach einer Gesamtdauer von 3,5 Stunden zu räumen.

 

Erläuterung zur Anzahlung

-       Reservierungen zu Geburtstagen sind erst nach Eingang einer Anzahlung von 10,-/Pers. unsererseits verbindlich.

-       Die Anzahlung ist innerhalb einer Woche nach Rechnungseingang auszugleichen.

-       Rückzahlung der Anzahlung bei Absage des Termins:

·      bis 10 Tage vor Termin        = 100% Rückzahlung

·      bis 4 Tage vor Termin          = 50%

·      bis 2 Tage vor Termin          = 0%

 



AGB`s speziell zum Junggesellen- & Junggesellinnenabschied

Zeitplan

-       Dauer bis zu 3 Stunden

-        Sektempfang (Ein Glas Sekt pro Person im Preis enthalten)

-       Einführung

-       Auswahl

-       KeramikMalZeit

-       Aufräumen entfällt, da ihr einen JGA bei uns feiert.

 

 

Kosten & Co

-       Teilnehmerzahl sechs bis 36 Personen

-       Mindestumsatz 15,-€/Pers., wobei pro Person 10,-€ Anzahlung durch Überweisung zu errichten sind. (Erläuterung siehe unten)

 

-       Alkoholfreie Getränke sind komplett von „deine TONART“ abzunehmen. (Wasser, diverse Softgetränke, alkoholfreier Sekt, alkoholfreier Radler, diverse Tee- und Kaffeesorten)

Ein Verstoß wird mit den Kosten pro Getränkeeinheit berechnet, die es in „deine TONART“ kosten würde.

 

-       Alkoholische Getränke sowie Knabbereien, welche fett- und krümelfrei sein müssen, dürft ihr mitbringen. Dabei übernehmen wir jedoch keine Gewähr, wenn dadurch Mängel an der Keramik bzw. an dem Brennergebnis entstehen.

 

-       Nach den einkalkulierten drei Stunden Eventdauer (ab vereinbarter Uhrzeit) berechnen wir für jede angefangene halbe Stunde 2,50€/Pers. zusätzlich.

Gibt es Folgereservierungen für eure Plätze, sind diese nach einer Gesamtdauer von 3,5 Stunden zu räumen.

 

 

Erläuterung zur Anzahlung

-       Reservierungen ab sechs Personen sind erst nach Eingang einer Anzahlung von 10,-/Pers. unsererseits verbindlich.

-        Die Anzahlung ist innerhalb einer Woche nach Rechnungseingang auszugleichen.

-       Rückzahlung der Anzahlung bei Absage des Gruppentermins:

a.     bis 10 Tage vor Termin = 100% Rückzahlung

b.     bis 4 Tage vor Termin = 50%

c.     bis 2 Tage vor Termin = 0%


 

AGB`s speziell zu Betriebsfeiern

Ohne Speziell Ausgesuchte Keramiken

Zeitplan

-       Dauer bis zu 3 Stunden

-       Einführung

-       Auswahl

-       KeramikMalZeit

-       Aufräumen entfällt, da ihr ein Betriebsfest bei uns feiert.

 

Kosten & Co

-       Teilnehmerzahl sechs bis 40 Personen

-       Mindestumsatz 15,-€/Pers., wobei pro Person 10,-€ Anzahlung durch Überweisung zu errichten sind. (Erläuterung siehe unten)

 

-       Alkoholfreie Getränke sind komplett von „deine TONART“ abzunehmen. (Wasser, diverse Softgetränke, alkoholfreier Sekt, alkoholfreier Radler, diverse Tee- und Kaffeesorten)

Ein Verstoß wird mit den Kosten pro Getränkeeinheit berechnet, die es in „deine TONART“ kosten würde.

 

-       Alkoholische Getränke sowie Knabbereien, welche fett- und krümelfrei sein müssen, dürft ihr mitbringen. Dabei übernehmen wir jedoch keine Gewähr, wenn dadurch Mängel an der Keramik bzw. an dem Brennergebnis entstehen.

 

-       Nach den einkalkulierten drei Stunden Eventdauer (ab vereinbarter Uhrzeit) berechnen wir für jede angefangene halbe Stunde 2,50€/Pers. zusätzlich.

Gibt es Folgereservierungen für eure Plätze, sind diese nach einer Gesamtdauer von 3,5 Stunden zu räumen.

 

 

Erläuterung zur Anzahlung

-       Reservierungen ab sechs Personen sind erst nach Eingang einer Anzahlung von 10,-/Pers.     unsererseits verbindlich.

-       Die Anzahlung ist innerhalb einer Woche nach Rechnungseingang auszugleichen.

-       Rückzahlung der Anzahlung bei Absage des Gruppentermins:

·      bis 10 Tage vor Termin = 100% Rückzahlung

·      bis 4 Tage vor Termin = 50%

·      bis 2 Tage vor Termin = 0%

 

 

 

AGB`s speziell zu Workshops

Zeitplan

-       Dauer wie in Workshopbeschreibung angegeben

-       Begrüßung

-       Auswahl

-       KeramikMalZeit mit Intensivanleitung

-       Aufräumen

 

 

Allgemeines

·      Die Anmeldungen für Workshops sind verbindlich und verpflichten zur Anzahlung von 10,-€/Person, auch für durch dich angemeldete weitere Personen.

·      Es gilt ein Mindestumsatz wie in der Kursbeschreibung ausgezeichnet, sowie eine Pauschale im Höhe von 5,-€/Pers. für die Getränke und die Intensivbetreuung.

·      Wasser und Tee sind im Preis enthalten. Weitere alkoholfreie Getränke sind komplett von „deine TONART“ abzunehmen. (diverse Softgetränke, alkoholfreier Sekt, alkoholfreier Radler, diverse Kaffeesorten)

Ein Verstoß wird mit den Kosten pro Getränkeeinheit berechnet, die es in „deine TONART“ kosten würde.

Alkoholische Getränke sowie Knabbereien, welche fett- und krümelfrei sein müssen, dürfen mitgebracht werden. Dabei übernehmen wir jedoch keine Gewähr, wenn dadurch Mängel an der Keramik bzw. an dem Brennergebnis entstehen.

·      Wirst du an diesem Abend mit der Bemalung deiner Keramik nicht fertig, kannst du gerne zum Weitermalen kommen. Dafür berechnen wir pro angefangene halbe Stunde 2,50€, welche am Tag des Weitermalens zu entrichten sind.

 

Erläuterung zur Anzahlung

-       Die Anzahlung ist innerhalb einer Woche nach Rechnungseingang auszugleichen.

-       Rückzahlung der Anzahlung bei Absage des Workshoptermins:

·      bis 10 Tage vor Termin = 100% Rückzahlung

·      bis 4 Tage vor Termin = 50%

·      bis 2 Tage vor Termin = 0%

 

 

 

 

 
 
 
 
Karte