Keramik selber bemalen

 

Das Schulevent der besonderen Art. 

Egal ob als Ausflug oder in den Kunstunterricht integriert... 


Warum?

Seit April 2016 existiert Oldenburgs erstes Keramikstudio " deine Tonart", Stau 35/37 und seit April 2018 nun auch in den Heiligengeisthöfen 7 in Oldenburg. 

Mit einigen Schulen besteht schon eine Kooperation, weitere sollen nun folgen. Deshalb möchte ich Ihnen meine Arbeit vorstellen, damit auch Sie meine Angebote im Bereich Keramik gestalten, kennenlernen und buchen können:


Wozu? 

"deine Tonart" steht für: Unvergessliche Eindrücke und gemeinsames Erleben, die das Selbstbewusstsein stärken und zu effektivem Lernen motivieren.

  • die etwas andere Teambildungsaktion für Sie und Ihr Kollegium oder einfach

       ein Kollegiumsausflug zu "deine Tonart"

  •  Weiterbildungsmöglichkeit im Bereich Töpfern und Keramikmalerei 
  •  Event innerhalb Ihres Kunstunterrichts für Lernende zur Stärkung von Vertrauen in die eigene Kreativität
  • Kennenlernaktion mit der Lerngruppe zu Beginn eines Schuljahres
  • Abschlussaktion am Ende der Schulzeit
  • Projektwochen - Ausflug
  • Ausflug zum Stadtmuseum, Raum 10, Betrachtung der Sammlung der antiken Vasen und   Terrakotten als Einführung ins Thema, danach praktische Umsetzung mithilfe von "deine Tonart".


Was? 

Selbst designten Unikate... Seit etwa 10 Jahren erblüht die "Do it Yourself"- Bewegung und sowohl im Freizeit- als auch im Schulbereich besinnt man sich wieder auf Techniken zur Herstellung von individueller Gebrauchskunst. Originalität im Sinne von eigens entwickelten Entwürfen, deren Einmaligkeit den "Künstler" in seiner Individuallität bestätigt, haben wieder an Bedeutung gewonnen. Originalität hat einen neuen Wert.

Meine Erfahrungen mit Lerngruppen haben gezeigt, dass es ein enormer Prozess ist, sich von den Trends großer schwedischer Möbelhäuser und Schnick-Schnack-Ketten loszusagen und mutig sein individuelles Geschirr zu entwerfen, statt es dort preiswert und uniform zu erstehen. Das Bewusstsein für Originalität wird durch so ein Projekt geschult und gefördert.

Ein ganz neues haptisches und visuelles Erleben wird erfahrbar.

 

Wie?

In enger Abstimmung mit Ihnen und Ihrer Gruppe wird für Sie ein anregendes Kreativangebot/ Projekt im Bereich der Keramikmalerei gestaltet.

Ich biete Ihnen und Ihrer Gruppe an, zu Ihnen in die Schule zu kommen. Für die Schüler aber viel schöner ist ein Ausflug in mein Studio in den Heiligengeisthöfen. Dort findet sich Platz für bis zu 35 Personen, also genügend für eine ganze Klasse plus Lehrkräfte. Nach ein/zwei Wochen Trocken- und Brennzeit darf das Unikat abgeholt werden.

Alle Teilnehmer erhalten selbstverständlich eine ausführliche Anleitung zur Gestaltung ihres zukünftigen Kunstwerks. Auch während des Malprozesses stehen wir mit Tipps und Tricks zur Seite.

 

Dauer: ca. 3 Std.


Kosten

  • - für Bildung- und Teilhabe berechtigte Kinder und Jugendliche besteht die Möglichkeit der Erstattung durch die Stadt
  • -ein Keramikmalangebot bewegt sich zwischen 12- 20 € pro Schüler/ Teilnehmer, der Preis ist abhängig von der Keramikauswahl und ist ein Komplettpreis. Dieser beinhaltet eine Maleinleitung und - betreuung, den Keramikrohling, die Farben, das Glasieren & das Brennen.


Für Fragen und Anmeldungen erreichen Sie mich unter: 0441 / 390 123 39 oder hallo@deine-tonart.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
 
Karte